HAMILTON-C1 neo

Atmen heißt Leben

  • Moderne invasive Beatmungsmodi
  • Synchronisierte nichtinvasive Beatmung*
  • CPR-Beatmung
  • Demand-Flow-nCPAP-Modi* und High-Flow Sauerstofftherapie*
  • Modus „Volumenunterstützung“
  • Leckagekompensation in jedem Modus

* Optional – nicht für alle Märkte verfügbar

Für werdende Eltern ist es kaum vorstellbar, dass ihr neugeborenes Baby sein Leben auf der Neugeborenen-Intensivstation beginnt.
Sein Überleben hängt häufig von einer angemessenen Beatmungsunterstützung ab. Das kann aber
nicht nur für die kleinen Patienten, sondern auch für Sie als Pflegepersonal eine große Belastung darstellen.

Seit über 30 Jahren arbeiten wir an der Entwicklung intelligenter Beatmungslösungen,
die allen Intensivpatienten – sogar den kleinsten – mehr Behandlungssicherheit bieten. Unser Ziel ist es, Sie nach Kräften dabei zu
unterstützen, diese Neugeborenen mit unserem gesamten Beatmungsgeräte-Portfolio bestmöglich zu versorgen.

Umfassende Versorgung für Neugeborene in einem einzigen Gerät

  • Fernsteuerung und -überwachung des HAMILTON-H900
  • Drahtlose Verbindungen über das Hamilton Connect-Modul
  • SpO2-Messung mit OSI (Sauerstoffsättigungsindex), Überwachung des SpO2/FiO2-Verhältnisses
  • CO2-Messung – volumetrische Kapnographie mit geringem Totraum
  • Unabhängigkeit von einer Druckluftzufuhr
  • Bis zu 4 Stunden Akkulaufzeit und ein Gewicht von weniger als 5 kg

Das Beatmungsgerät HAMILTON-C1 neo* vereint invasive und nichtinvasive Modi** mit den Optionen nCPAP und High-Flow Sauerstofftherapie in einem einzigen, kompakten Gerät. Dank der kleinen Stellfläche und der integrierten Hochleistungsturbine kann der HAMILTON-C1 neo unabhängig von einer Druckluftzufuhr betrieben werden – für maximale Mobilität. Das macht ihn zum idealen Begleiter für Ihre kleinsten Patienten auf der Intensivstation, in der Notaufnahme, im Aufwachraum, im Kreißsaal sowie während des innerklinischen Transports.

* Beim HAMILTON-C1 neo handelt es sich um ein Beatmungsgerät der Reihe HAMILTON-C1, auf dem die neo-Option aktiviert ist. Der HAMILTON-C1 mit der neo-Option ist ausschließlich für die Beatmung von Neonaten vorgesehen; es werden nur Modi und Funktionen für die Beatmung von Neonaten unterstützt.
** Optional – nicht für alle Märkte verfügbar

Zubehör und Verbrauchsmaterial

Hamilton Medical bietet ein umfassendes Portfolio an Produkten für die Atemtherapie, sei es für die aktive Befeuchtung, nCPAP oder die invasive Beatmung. 

Weitere Informationen

Downloads

SW 3.0.x

Broschüre

Neonatal ventilation brochure

PDF / 1.6 MB

ELO20180806N

EN

SW 3.0.x

Broschüre

HAMILTON-C1 neo Broschüre SW3.0.x

PDF / 1.6 MB

689575

DE

Launch of the C1-neo

Technische Spezifikationen

HAMILTON-C1-neo-tech-specs-de-689585.00

PDF / 434.8 KB

689585

DE

Broschüre

High-flow-oxygen-therapy Broschüre

PDF / 811.3 KB

ELO20180513N

DE

Sie interessieren sich
für den HAMILTON-C1 neo?

Gerne senden wir Ihnen weitere Informationen zu oder führen das Beatmungsgerät vor Ort vor.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Wichtiger Hinweis

Abhängig von Ihrem Land können einige Funktionen als Optionen verfügbar sein, von den Angaben auf dieser Website abweichende Spezifikationen haben oder gar nicht verfügbar sein. Detaillierte Informationen dazu erhalten Sie von Ihrem Ansprechpartner bei Hamilton Medical.