HAMILTON-C3

Das kompakte High-End-Beatmungsgerät

  • Hochmoderne Beatmungsmodi, einschl. ASV® und INTELLiVENT-ASV®
  • Integrierte High-Flow Sauerstofftherapie
  • P/V Tool Pro zur lungenschonenden Beatmung 
  • Beatmung von Erwachsenen, Kindern und Neugeborenen
Video abspielen

Der HAMILTON-C3 verfügt über die einheitliche Bedienoberfläche Ventilation Cockpit und über den intelligenten Beatmungsmodus Adaptive Support Ventilation (ASV®). Darüber hinaus enthält die Edition HAMILTON-C3S auch den optionalen Modus INTELLiVENT-ASV. Das bewährte ASV-Konzept wurde in diesem einzigartigen Modus weiter optimiert: Das klinische Personal definiert Zielwerte für den Patienten. Daraufhin passt INTELLiVENT-ASV die Beatmungseinstellungen automatisch an.  

HAMILTON-C3 bietet als Option das P/V Tool Pro für Lungenrecruitment. Das Tool ermöglicht auch eine einfache und reproduzierbare Methode zur Ausführung des Recruitmentmanövers.

Ebenfalls als Option ist beim HAMILTON-C3 ein integrierter Modus für die High-Flow Sauerstofftherapie mit einem Flow von bis zu 80 l/min erhältlich.

Was Kunden über den HAMILTON-C3 sagen

Matthias Parthe

Bildungsverantwortlicher Intensivpflege

Stadtspital Triemli, Zürich, Schweiz

Der kleine Allrounder ist einfach zu bedienen, übersichtlich und zuverlässig. Mit der Option INTELLiVENT-ASV gehört der HAMILTON-C3 zur Oberliga der Beatmungsgeräte.

Thomas Berlin

Leiter der Beatmungsstation

Florida Hospital, Orlando (FL), USA

Besonders begeistert bin ich von den turbinenbetriebenen Beatmungsgeräten von Hamilton Medical. Es ist bewiesen, dass diese Geräte im Vergleich zu gasbetriebenen Geräten eine verbesserte Anpassung an den Inspirationsbedarf des Patienten bieten.

Kathy Lira

Ausbildungskoordinatorin Neonaten/Pädiatrie

University Medical Center, Lubbock (TX), USA

Ich würde meinen Kollegen den HAMILTON-C3 empfehlen. Es ist ein Universal-Beatmungsgerät mit besonderer Transportfähigkeit, hoher Akkulaufzeit und hochwertiger Turbine. In den meisten Fällen kann der Patient an ein und demselben Beatmungsgerät angeschlossen bleiben.

Robert Lopez

Leiter der Beatmungsstation

University Medical Center, Lubbock (TX), USA

Wir sind sehr zufrieden mit dem HAMILTON-C3. Es ist das beste Beatmungsgerät, das wir in unserem Krankenhaus einsetzen. Die Ärzte sind begeistert. Die Pflegekräfte lieben es. Und was das Wichtigste ist, mit dem HAMILTON-C3 können wir eine hohe Versorgungsqualität für unsere kleinen Patienten gewährleisten.

HAMILTON-C3 in 3D

Intelligent Ventilation integriert

Mehr Sicherheit und Komfort für den Patienten

Bedienfreundlichkeit

Erhöhte Effizienz

Mehr Sicherheit und Komfort für den Patienten

Die intelligenten Beatmungsmodi ASV und INTELLiVENT-ASV von Hamilton Medical verwenden automatisch Lungenschutzstrategien, um Komplikationen wie AutoPEEP und Volutrauma/Barotrauma zu vermindern. Im Rahmen dieser Lungenschutzstrategien fördern sie die spontane Atmung durch den Patienten.

Mehreren Studien zufolge verkürzen diese intelligenten Beatmungsmodi die Beatmungsdauer bei verschiedenen Patientengruppen. Sie verringern die Atemarbeit und fördern die Synchronisation zwischen Patient und Beatmungsgerät. 

Zusätzliche Unterstützung für den Einsatz der lungenprotektiven Beatmungsstrategien bietet das P/V Tool (Tool für die lungenschonende Beatmung).

Bedienfreundlichkeit

In enger Zusammenarbeit mit Anwendern und Beatmungsexperten haben unsere Ingenieure eine besonders intuitive Bedienoberfläche entwickelt. Da die Bedienung des  HAMILTON-C3 und aller anderen Beatmungsgeräte von Hamilton Medical nach dem gleichen Prinzip erfolgt, ist ein Wechsel zwischen den verschiedenen Geräten besonders einfach.

Das Ventilation Cockpit des Beatmungsgeräts HAMILTON-C3 fasst verschiedene Monitoring-Daten zusammen und wandelt diese in visuelle Darstellungen um. Diese leicht verständlichen Visualisierungen verschaffen Ihnen einen schnellen Überblick über den aktuellen Beatmungsstatus des Patienten und liefern eine verlässliche Grundlage für Therapieentscheidungen.

Erhöhte Effizienz

Beatmungsgeräte mit ASV von Hamilton Medical können die Beatmungsdauer verkürzen und damit die Behandlungskosten senken.  Zudem kann der Zeitaufwand für Standardeinstellungen und Alarmmanagement bei gleichbleibend hoher Beatmungsqualität reduziert werden. Somit bleibt mehr Zeit für andere Aspekte der Patientenbetreuung.
 
Zusätzlich wird die Schulungseffizienz durch die hohe Bedienfreundlichkeit, das durchgängige Bedienkonzept sowie die kostenlosen E-Learning-Module von Hamilton Medical gesteigert.

Hamilton Medical
E-Learning

Hamilton Medical bietet offene und kostenlose E-Learning-Inhalte zu maschineller Beatmung und seinen Beatmungsgeräten.

Kostenlose E-Learning-Kurse nutzen

Downloads

Broschüre

HAMILTON-C3 Broschüre

PDF / 6.1 MB

PN 689474.01

DE

Broschüre

HAMILTON-C3 high flow flyer

PDF / 433.8 KB

ELO20160402N.03

EN

Technische Spezifikationen

HAMILTON-C3 technische Spezifikationen

PDF / 1.6 MB

PN 689470.05

DE

Bibliographies

INTELLiVENT-ASV bibliography

PDF / 676.6 KB

ELO20151135S.02

EN

Bibliographies

High flow oxygen therapy bibliography

PDF / 763.1 KB

ELO20160513S.02

EN

Mehr Downloads

Sie interessieren sich für den HAMILTON-C3?

Gerne senden wir Ihnen weitere Informationen zu oder führen das Beatmungsgerät vor Ort vor.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Wichtiger Hinweis

Abhängig von Ihrem Land, können einige Funktionen als Optionen verfügbar sein, andere Spezifikationen haben oder gar nicht verfügbar sein. Kontaktieren Sie bitte Ihren Hamilton Medical Vertreter für Details.