Ein echter Balance-Akt

Sonja Bunk, Marketing Manager

Sonja Bunk schlüpft mühelos in verschiedene Rollen: mal Mutter, mal Marketing Manager, mal Tänzerin. Und alles macht ihr Spaß.

Einmal Hamilton, immer Hamilton.

Daniel Hepting, Hardware-Entwickler

Nach einer kurzen Pause kam Daniel 2011 zu Hamilton Medical zurück und blieb. Der studierte Maschinenbau-Ingenieur und dreifache Vater schätzt bei Hamilton Medical den inspirierenden Teamgeist und die flexiblen Arbeitszeiten.

Der perfekte Einstieg ins Berufsleben

Kim Haltiner, Maschinenbau-Ingenieur

Für Kim war die Anstellung bei Hamilton Medical die erste Vollzeitbeschäftigung nach der Ausbildung. In der Abteilung Respiratory Care Supplies beschäftigt er sich mit Masken, Schläuchen und Sensoren – den Kunststoffteilen, die das Beatmungsgerät mit dem Patienten verbinden. In Kims eigenen Worten bietet ihm diese Position alles, was man sich nur wünschen kann. Ihm gefällt projektbasiertes, eigenständiges Arbeiten, und genau das hat er bei Hamilton Medical gefunden.

Mit der Bachelorarbeit zur Daueranstellung

Andreas Bucher, Software Engineer

Andreas hörte zum ersten Mal von Hamilton, als er einen funktionstüchtigen Datenrekorder einschließlich Software für seine Bachelorarbeit entwickelte. Daraufhin bewarb er sich erfolgreich für eine auf vier Monate befristete Stelle bei Hamilton Medical. Daraus entwickelte sich eine Daueranstellung im Team, das für die Entwicklung der Bedienoberflächen an den Beatmungsgeräten verantwortlich ist.

Ihre Zukunft bei Hamilton Medical

Hamilton Medical hat den Hauptsitz in der Schweiz und betreibt Niederlassungen in den USA, Großbritannien und China. Die Abteilungen Forschung und Entwicklung, Produktion, Klinische Anwendungen, Produktmanagement, Marketing und Vertrieb bieten KandidatInnen immer attraktive Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung.